Märlinachmittag mit Mary Palkoska

Was gibt es Schöneres als in die Märchenwelt einzutauchen?

Mary Palkoska kommt uns in Sins besuchen und erzählt mit dem Kamishibai die Geschichte:

 

„Luki will nicht zuhören“

 

Luki ist ein Marienkäfer, der im Frühling schlüpft und bald mit seiner Freundin Rosi den Wald erkundet. Ende Herbst erscheint die Waldfee bei Luki und Rosi und erklärt ihnen, dass sie mit ihrer Marienkäferfamilie den Ort zum Überwintern aufsuchen sollen. Luki will aber vorher nochmals zu seinem Lieblingsort im Wald fliegen und die letzten Sonnenstrahlen geniessen. Da wird er von einer Amsel angegriffen. Wie Luki davon kommt und ob er seine Familie wiederfindet, wird an dieser Stelle nicht verraten. Aber kommt doch vorbei und hört euch die Geschichte an. Ihr werdet viel über die Marienkäfer lernen.

 

 

 

Am Mittwoch, 25. März 2020 in der Aula, Schulhaus Letten, Sins. 

Zwei Aufführungen: um 14.30 Uhr und 15.30 Uhr (je ca. 30 Min.)

KOSTEN: Fr. 6.- für Mitglieder, Fr. 8.- für Nichtmitglieder pro Kind Es ist keine Anmeldung erforderlich. 

 

Für die Mamis, Papis oder Grossis haben wir ein Getränke- und Kuchenbuffet.

Auf einen spannenden Märlinachmittag freut sich das Kreativ77 Team.

 

Absage aufgrund der aktuellen Ereignisse im Zusammenhang mit dem Coronavirus (Covid-19)